Seminare

RÄUCHERN aber RICHTIG

am 23.03.2017 um 18:00 Uhr in Bad Aibling Gärtnerei Evi Gampl

Kennenlernen aller gängigen Räuchermethoden.
Ihre Vor- und Nachteile verstehen lernen, um sich für das
persönlich Richtige entscheiden zu können.
Grundwissen über die verschiedenen Räucher,- und Hilfsstoffe.


“Räucherstoffe I”

neue Termine demnächst

Kennenlernen der Räucherstoffe Alant, Engelwurz, Lavendel,
Weihrauch, Myrrhe, Wacholder, White Sage, Guggul.
Verräuchern der Stoffe mit allen gängigen
Räuchermethoden. Ihre Vor- und Nachteile erkennen.
Etwas über die nachgesagten Wirkungen erfahren.

“ Teebeutel und Küchenschrank 1”   

neue Termine demnächst

Kennenlernen der Räucherstoffe Rosmarin, Thymian/Quendl, Schafgarbe,
Brennesel, Pfefferminze, Melisse, Salbei und Johanniskraut.
Verräuchern der Stoffe mit allen gängigen
Räuchermethoden. Ihre Vor- und Nachteile erkennen.
Etwas über die nachgesagten Wirkungen erfahren.

“Tägliche Ritualarbeit - Räuchern im Alltag”

neue Termine demnächst

Möglichkeiten kennen lernen, wie man das Räuchern und die
wunderbaren Wirkungen der Pflanzen im Alltag nutzbringend
einbinden kann. Vorstellen kleiner, aber wirkungsvoller Methoden
und Rituale, um das Leben / Zusammenleben in unserer dynamischen
Zeit zu begleiten – um Harmonisierung und Entspannung zu fördern.
Das Prinzip von Reinigen und Segen verstehen.


“ Agnihotra - das heilige Feuer der Veden ”

neue Termine demnächst

In den vedischen Schriften wird ein ganz besonderes Feuerritual beschrieben.
  Das  Agnihotra Feuer
Informationen über Durchführung und Hintergründe, sowie praktisches Ausüben eines vollständigen Rituals.
Kennenlernen der Mantras.  Etwas über die nachgesagten Wirkungen erfahren.



 “Räucherstoffe 2”   

neue Termine demnächst

Kennenlernen weiterer wichtiger Räucherstoffe

Verräuchern der Stoffe mit allen gängigen
Räuchermethoden. Ihre Vor- und Nachteile erkennen.
Etwas über die nachgesagten Wirkungen erfahren.



Share by: